Hollister vs. Cleptomanicx

Ende 2009 hat die Abercrombie & Fitch Tochter Hollister gegen das Hamburger Label Cleptomanicx geklagt, da es sich in seiner Expansion in Deutschland bedroht fühlte.

Hintergrund ist das gleiche Markenlogo, da sowohl Cleptomanicx, als auch Hollister eine stilisierte Möwe als Markenzeichen trägt.

Das Landgericht Frankfurt / Main hat nun diesen Kampf von David gegen Goliath beendet, indem es die Klage von Hollister zurückwies, da Cleptomanicx in Deutschland bereits seit vielen Jahren mit dem Markenzeichen der Möwe auf dem Markt vertreten ist.

Jede andere Entscheidung wäre absolut lächerlich gewesen, da das Label Cleptomanicx im kommenden Jahr sein 20-jähriges Bestehen feiert.

Ein Gedanke zu „Hollister vs. Cleptomanicx“

Kommentare sind geschlossen.